webseitenkopf
Museum aktuell

Zeitenwende –


Eine Dokumentation von Heide Gauert über die Mauer zwischen Berlin-Spandau und Falkensee


DVD 2009, ca. 60 Minuten 12,00 € (zzgl. Versandkosten)


 


Die Mauer zwischen dem Berliner Bezirk Spandau und Falkensee prägte das Gebiet über Jahrzehnte. Ein Dokumentarfilm über ein politisches Bauwerk und dessen Niedergang, der die Schicksalstage von Falkensee beim Mauerfall vor 20 Jahren durch Archivmaterial und Zeitzeugen lebendig werden lässt.


 


Buch und Regie: Heide Gauert


Redaktionelle Mitarbeit: Klaus Sanders


Kamera: Jürgen Partzsch


Text: Fritz Barber


Musik: Daniel Arndt


Schnitt: Ines Evelyn Kuhnert

Ausgeschlossen

Archäologie der NS-Zwangslager

30.09.2022 bis 26.02.2023

  Zur Eröffnung der Ausstellung   »Ausgeschlossen. Archäologie der NS-Zwangslager«   laden wir

HERZBERGMASCHINE

Gertrud Kolmar - Wege durch Berlin

ALA Kino Falkensee, 27. Januar 2023, um 17.30 Uhr

  Einladung