webseitenkopf
Museum aktuell

Fundus mit Geschichte(n)

14. Februar 2020

Zur Veranstaltung "Fundus mit Geschichte(n)" am Freitag, 14. Februar 2020, um 19 Uhr  laden wir Sie und Ihre Begleitung herzlich in die Galerie des Museums ein.
 
Im vergangenen Jahr erreichten uns wieder zahlreiche Dokumente und Objekte. Sie gilt es zu erforschen.
 
Gabriele Helbig und Bert Krüger präsentieren eine Auswahl der Neuzugänge der Sammlung des Museums der Stadt Falkensee aus dem Jahr 2019. Es sind Dinge, die spannende Geschichte(n) erzählen. 
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Heiko Müller
Bürgermeister
Stadt Falkensee

 

 

Der Eintritt ist frei!

 

 

Der barrierefreie Zugang in das Erdgeschoss erfolgt über die Hofseite. Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit einer möglichen Veröffentlichung von Bildmaterial einverstanden.

 

 

»Burattino-Relief« von Elena von Martens, 1982/83. Detail der Terrakotta-Wandplastik, ehemalige Kindertagesstätte an der Holbeinstraße in Falkensee, vor dem Abriss des Gebäudes gesichert und am 19.03.2019 im Museum eingelagert (Foto: Lutz Hannemann, Archiv Museum Falkensee).


»Roger Melis - In einem stillen Land«

Fotografien aus drei Jahrzehnten DDR

13. Juni 2020 bis

Falkenseer Stadtrundfahrten im Oktober fallen leider aus!

[Termine am 10. Oktober und 17. Oktober 2020