webseitenkopf
Museum aktuell

Mit Chic und Charme aus Falkensee

12. September 2021 bis 27. Februar 2022

 

Zur Eröffnung der Ausstellung „Mit Chic und Charme aus Falkensee – Modezeichnungen von Irena von Rügen“ laden wir Sie und Ihre Begleitung am Sonntag, dem 12. September 2021, von 14 bis 18 Uhr in die Galerie des Museums herzlich ein.

 

 

Ab 15 Uhr im Garten des Museums

 

Begrüßung: Gabriele Helbig, Leiterin des Museums

 

Grußwort: Heike-Katrin Remus, Sammlungsleiterin Mode und Textilien,

Stiftung Stadtmuseum Berlin

 

Musik: cirque büm büm – spielen glanzvoll und tanztoll,

Jazz und Schlager der 1950/60er Jahre (15 bis 17 Uhr, mit Pause)

 

 

Ausstellung vom 12. September 2021 bis 27. Februar 2022

 

 

„Wir haben etwas für Euch zusammengestellt“. Mit diesen Worten wurden dem Museum in Falkensee im Jahr 2014 zwei Kartons übergeben. Sie enthielten Teile des Nachlasses von Irena von Rügen. Die Modezeichnerin Irena von Rügen war keine Unbekannte. Das Museum besaß von ihr einige wenige kunstgewerbliche Arbeiten und Aquarelle. Doch ansonsten lagen ihr Leben und ihr Schaffen als Modezeichnerin im Dunkeln.

 

In dieses Dunkel kam nun mithilfe der beiden Kartons Licht u.a. mit Briefen, persönlichen Dokumenten und vor allem zahlreichen Modezeichnungen. In den darauffolgenden Jahren wuchs der Sammlungsbestand durch weitere Schenkungen und Ankäufe an. Dazu zählen u.a. Modezeitschriften, Schnittmustervorlagen und Modekataloge mit Zeichnungen von Irena von Rügen.

Damit war im Museum Falkensee die Idee geboren, weiter zu recherchieren, Kleider nachzuschneidern und mit einer Ausstellung die Modezeichnerin Irena von Rügen vorzustellen. Die Sammlung des Museums zu Irena von Rügen umfasst heute 150 Modezeichnungen, Zeichnungen, Dokumente, Fotografien und kunstgewerbliche Arbeiten.

 

 

Eine Ausstellung des Museums der Stadt Falkensee in Zusammenarbeit mit dem Modemuseum Meyenburg.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Begleitprogramm

 

Sonntag, 26. September 2021, ab 15 Uhr

Modenschau im Museumsgarten: „Die 50er Jahre – endlich wieder leben!“

Im Rahmen der Ausstellung „Mit Chic und Charme aus Falkensee“ ist das Modemuseum Meyenburg zu Besuch. Die von Dr. Irena Berjas moderierte Modenschau präsentiert mehr als 50 Modelle eines modisch sehr bewegten Jahrzehnts.

 

Getränke und kleines Buffet

 

Sonntag, 7. November 2021, ab 15 Uhr

Führung durch die Ausstellung „Mit Chic und Charme aus Falkensee“ in der Galerie des Museums mit Heike-Katrin Remus, Sammlungsleiterin Mode und Textilien, Stiftung Stadtmuseum Berlin (um Anmeldung im Museum wird gebeten).

 

 

Die Ausstellungseröffnung und die Veranstaltungen im Begleitprogramm werden nach den jeweiligen aktuell gültigen Regelungen zum Umgang mit der Covid-19-Pandemie im Land Brandenburg durchgeführt. Barrierefreier Zugang.

Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit einer möglichen Veröffentlichung von Bildmaterial einverstanden.


Irena von Rügen, Modezeichnung (Aquarell), 1960er Jahre

Mit Chic und Charme aus Falkensee

12. September 2021 bis 27. Februar 2022

  Zur Eröffnung der

Modenschau

Sonntag, 26. September 2021, ab 15 Uhr

  Modenschau im Museumsgarten   „Die 50er Jahre – endlich